Menü
Stastino

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Zugriffsdaten

Zugriffsdaten werden bei jedem Zugriff auf die Webseite erhoben und in einer Protokolldatei am Server gespeichert. Zu diesen Daten gehören:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Referrer-URL
  • Name der Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Browser- und Betriebssystem
  • Zugriffsstatus (Datei gefunden, Datei nicht gefunden etc.)

Diese Daten werden für statistische Auswertungen, die Gewährleistung der Sicherheit und für die Optimierung der Webseite herangezogen. Die IP-Adresse wird nur ausgewertet, wenn ein Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular oder E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage/Reservierung und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Reservierung

Reservieren Sie bei uns per E-Mail oder über das Reservierungsformular, speichern und verarbeiten wir, die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Reservierung zu bearbeiten. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Die Reservierungsdaten werden 7 Jahre, wegen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, aufgehoben.

Take-Away Bestellung

Im Zuge des Bestellvorganges werden Daten wie Name,  E-Mail-Adresse und Telefonnummer von Ihnen verarbeitet werden. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung Ihrer Bestellung erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Die Bestelldaten werden 7 Jahre, wegen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, aufgehoben.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Unsere Kontaktdaten

STASTINO BETRIEBS GMBH
Lehmanngasse 11
1230 Wien

office@stastino.at
01 865 33 18